WebTV-Magazin für Anime-Fans

J-mag Manga MagazinZu den beliebtesten Inhalten auf MyVideo gehören fernöstliche Mangas. Deshalb bringt die Videoplattform der Magic Internet GmbH jetzt „J-Mag“ mit ein neues Format. Serien wie „Soul Eater“, „Samuari Girls“ oder „Crayon Shin Chan“ erfreuen sich auf MyVideo mit monatlich mehr als zwei Millionen Views großer Beliebtheit.

Ab dem 13. Februar können Besucher unter www.myvideo.de/jmag den Live-Stream abrufen, der jeden zweiten Mittwoch ab 18 Uhr ausgestrahlt wird. J-Mag ergänzt das bestehende
Portfolio an interaktiven Live-Formaten aus Bereichen wie Gaming und Comedy auf MyVideo um ein weiteres Genre mit Kultpotenzial.

Bei J-Mag empfängt die Moderatorin und bekannte Anime-Zeichnerin Mikiko Ponczek die Netzgemeinde zu einer Stunde interaktivem Entertainment und berichtet über die neuesten Serien, Staffeln und Trends aus dem bunten Manga-Kosmos. Stets dabei ist die Community, die sich über Social-Media Plattformen wie Facebook (www.facebook.com/jmag.live) interaktiv an der Sendung beteiligt und somit zum Teil des Streams
wird.

line
footer